Spanisch

En un lugar de la Mancha, de cuyo nombre no quiero acordarme, …“

M. de Cervantes Saavedra; Don Quijote

 

Fachschaftsvorsitz: Sonja Wykowski (Wy)

Fachschaft Spanisch

Spanisch gewinnt zunehmend an Bedeutung und weist bereits mehr Muttersprachler/Innen als das Englische auf (vgl. Kathrin Sommerfeldt/Ursula Vences, “Weltsprache Spanisch”, in: Der Fremdsprachliche Unterricht, Jahrgang 8, Heft 31, 4. Quartal 2010, S. 4-11, S. 4.). Seit 2009 wird jedes Jahr am 19. Juni der Tag der spanischen Sprache, el día E, gefeiert. So ist es nicht verwunderlich, dass die Sprache auch für Schüler/Innen von großem Interesse ist. Mit der spanischen Sprache sind viele bereits durch Urlaubsreisen in Kontakt gekommen und freuen sich, ihre Kenntnisse nun vertiefen zu können. Schüler/innen, die vorher bereits Latein oder Französisch gelernt haben, werden sich wundern, wie schnell sie in der Lage sind, sich einfachere Texte zu erschließen. Die bereits in anderen Fremdsprachen erworbenen Lernstrategien helfen ihnen, sich diese tolle Sprache anzueignen.

Seit dem Schuljahr 2008/2009 gibt es an unserer Schule das Angebot, ab der Einführungsphase (E1) Spanisch als neue Fremdsprache zu wählen. In der Einführungsphase und dem ersten Jahr der Qualifkationsphase (Q1.1 und Q1.2) stehen der Erwerb der sprachlichen Strukturen und das Erlernen von Kompetenzen, die es den Schüler/Innen ermöglichen, sich in Alltagssituationen (De compras, El tiempo libre, En el restaurante…) zurechtzufinden, im Vordergrund. Schon bald können Gespräche in der Fremdsprache geführt werden. Im 2. Jahr der Qualifkationsphase (Q2.1 und Q 2.2) liegt der Schwerpunkt des Unterrichts dann in der Beschäftigung mit landeskundlichen und/oder literarischen Themen.
Seit dem Schuljahr 2017/2018 bieten wir zusätzlich einen Spanischkurs im Rahmen des Wahlpfichtunterrichts ab Klasse 8 an.
Durch einen Schüleraustausch mit dem IES Laxeiro in Lalín (Galicien) seit September 2018 versuchen wir, den Lernprozess der Schülerinnen und Schüler durch praktische Erfahrungen zu unterstützen und zu bereichern. Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen des WPU Kurses Spanisch sowie der 10. Klassen der Spanischkurse wohnen in Familien und nehmen am dortigen Schulleben teil. Durch gemeinsame Unternehmungen werden Sprachbarrieren schnell überwunden und Selbstvertrauen im Umgang mit der Fremdsprache gewonnen.
Egal, ob als dritte Fremdsprache ab Klasse 8 oder spätbeginnend ab der Einführungsphase ……

¡vamos a aprender español!
Sonja Wykowski (Fachschaftsvorsitzende Spanisch)

Vor den Sommerferien findet regelmäßig die Madridfahrt statt, einen Vorgeschmack finden Sie hier.

Ebenfalls wurde im Rahmen des Spanisch-Kurses in der Oberstufe Barcelona besucht; über die Fahrt wurde ebenfalls ein interessanter Bericht geschrieben.

tr>
Lehrkraft Zweitfach
Frau Hoffmann Englisch, Sport
Frau Perinan Anillo Französisch
Frau Wykowski Englisch
*/?>